Rehacity auf Facebook
Rehacity

Psychologie

Als Folge eines Unfalles oder einer Erkrankung mit Beteiligung des Gehirns können unter anderem Störungen des Gedächtnisses, der Aufmerksamkeit, der Wahrnehmung oder Verhaltenssteuerung auftreten.

Bereich Neuropsychologie

Im Rahmen einer neuropsychologischen Untersuchung können die oben gennanten Funktionen geprüft und therapeutische Massnahmen empfohlen werden. Zusammen mit der Ergotherapie werden solche Behandlungen in der Reha im Einzelsetting angeboten.

Bereich Klinische Psychologie

Patienten mit körperlichen Erkrankungen oder Unfällen erleiden oft zusätzliche psychische Beeinträchtigungen, die die Verarbeitung  der Erkrankung erschweren.

In der ambulanten Rehabilitation werden diese Begleitbeschwerden oder psychische Grunderkrankungen mittels verschiedener anerkannten psychotherapeutischen Methoden von einer ausgewiesenen Fachkraft behandelt.
 
 

Ein Gemeinschaftsprojekt der